📜 Kennt ihr das Tora-Projekt?
✡️ Wollt ihr eine Tora mitschreiben?
Dann macht mit und setzt ein Zeichen des Mahnens und des Erinnerns – mit dem Tora-Projekt ist das nun möglich: Werdet Patin oder Pate eines Buchstabens oder gleich ganzer Verse.
Mit einer finanziellen Spende könnt ihr noch heute die Tora selbst mitschreiben.
Am 9. November wird sie dann in einer Synagoge in Israel für Holocaust-Überlebende eingeweiht. Seid Teil des Erinnerns und Mahnens, 84 Jahre nach dem Tag in der Geschichte, der das dunkelste Kapitel unserer Zeit bedeutet. Nie wieder ! #novemberprogrome
Die Spenden kommen nicht nur der künftigen neuen Schrift zugute, sondern auch Überlebenden des Holocausts und Geflohenen aus der Ukraine.
👉 weitere Informationen unter tora-rolle.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.